Neue Wege #10 – E-Books, SoBooks, CSS

Sobooks

Sascha Lobo verkündet auf dem Projektblog von Sobooks… ja… was eigentlich? Zum einen, dass E-Books in der aktuellen Ausgestaltung scheiße sind. Da hat er vollkommen recht, aber die Analyse ist ja nicht neu. Dennoch lustig ist diese Passage:

E-Book-Welt wäre eine bessere, wenn EPUB-Dateien nicht vom sehr begabten Sohn der Nachbarin des Cheflektors für 27 Euro pro Stück zusammengedängelt würden.

Sascha Lobo: Über E-Books und Sobooks

Hihi…

Zum anderen erklärt Lobo, dass er mit SoBooks alles besser machen wird und deshalb den Starttermin ersteinmal in den Juni verschieben wird. Ich bleibe trotzdem gespannt!

CSS

Ich habe die „Dokumentationen“ Linkliste um diese schöne Doku erweitert: CSS Paged Media Module Level 3. Ist zwar schon ein Jahr alt, bin ich aber erst gestern drüber gestolpert. ePub3 sollte alle diese Auszeichnungen unterstützen. Aber ihr kennt das ja… Die Reader tun’s dann halt doch meistens nicht. Vielleicht wird ja mit SoBooks alles besser…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter #ePrdctn, Nachrichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s